Browsing Tag

Ordnung

Geschenke Upcycling

Utensilo und Geschenktüte aus Tetrapacks

7. April 2020

Tag für Tag fallen in unseren Haushalten Berge von Müll an und die allermeisten Verpackungen, Tüten, Folien,… nützen uns nur sehr kurz und schon wandern sie in die Tonne. Das hinterlässt bei mir immer mal wieder ein ungutes Gefühl – deshalb bin ich sehr begeistert von der Idee Müll wiederzuverwenden. Richtig Spaß macht das, wenn dabei so schöne Aufbewahrungsbehälter und Geschenktüten raus kommen.

Im Grunde musst du nur:
1. den oberen Teil des Tetrapacks abschneiden (siehe Bild unten), dann kannst du sie auch besser ausspülen und abtrocknen
2. die bedruckte Folie entfernen,
dann sind deiner Kreativität keine Grenzen mehr gesetzt.

Die bunte Schicht geht bei manchen Tüten etwas besser ab und bei anderen etwas schwieriger. Bei mir ging es mit Milchtüten (auch Hafermilch und Co) einfacher, als bei leeren Saftpackungen. Milchtüten haben auch ein etwas brauneres Papier und sind auch innen braun, was ich noch schöner finde als das Silber der Saftpackungen. Ich hab manche Tüten auch noch ordentlich geknetet, damit sie noch mehr ‚used‘ aussehen und etwas weicher werden, dann ist es auch einfacher z.B. den Rand umzuschlagen (siehe Bilder unten).

Deinen Möglichkeiten der Gestaltung sind kaum Grenzen gesetzt, ich habe dazu das benutzt, was ich da hatte – Schönes Papier, Tapes, Stempel, Farben, Lack, …

Ideen für Utensilos

Aus dem Tetrapack lassen sich wunderschöne Utensilos für mehr Ordnung basteln. Aber auch als Übertöpfe für Blumen eignen sich die umfunktionierten Milch- und Safttüten wunderbar, da sie innen beschichtet sind.

Utensilo Feder (Bild oben)
Das Utensilo für die Wattestäbchen im Bad habe ich entsprechend kleiner geschnitten und den Rand dann 2x umgeschlagen, das muss man etwas vorsichtig machen, damit das Papier nicht einreißt.
Dann aus einem farbigen Papier ein rechteckiges Stück schneiden und mit einem Stempel bestempeln.
Anschließend mit der Lochzange 2 Löcher rechts und links in das Papier stanzen und mit einer Druckknopfzange (die benutze ich normal zum Nähen) 2 Nieten befestigen.
Mit einem passenden Kordel das Papier an dem Utensilo befestigen.
Fertig!

Utensilo beauty
Die Box für die Zahnpasta-Tuben habe ich entsprechend etwas größer gelassen und nur 1x umgeschlagen.
Aus einem farbig passenden Papier jetzt einen dünnen Streifen schneiden und diesen um die Box auf gewünschter Höhe festkleben.
Über den Papierstreifen – beauty- (oder ein anderes Wort) mit Buchstabenstempeln ’schreiben‘.
Fertig!

Utensilo pencils
Für den Stiftehalter habe ich die bunte Druckschicht des Tetrapacks dran gelassen und ihn stattdessen mit Kreidesprühfarbe besprüht. Dadurch ist das Utensilo sehr stabil geblieben und hält die Masse an Stiften sehr gut. Nach dem Trocknen der Farbe 2x den Rand umschlagen.
Hier ist die zarte Borte aus einfachem Masking-Tape und die Schrift kommt aus meinem DYMO Junior Etikettendrucker.
Fertig!

Ideen für Geschenktüten

Geschenkpapier ist wunderschön, doch man verwendet es, meist auch nicht sehr sparsam, und ein paar Stunden später landet es dann auch schon im Müll. Anders mit diesen schönen Tüten. Die sind realtiv robust und nachdem man damit etwas verschenkt hat kann der Beschenkte sie noch weiterverwenden. Da sie innen wasserundurchlässig sind, kann man sie auch leicht innen reinigen. Sie sind lebensmittelecht, also auch geeignet um Essen zu verschenken oder sie als Brottüte weiterzuverwenden.

Geschenktüte goldene Punkte
Damit man in die Geschenktüten möglichst viel rein bekommt, habe ich sie so groß gelassen,wie es möglich ist. Also beim Aufschneiden des Tetrapacks so wenig wie möglich wegschneiden.
Dann habe ich mit einem Pinsel und goldener Farbe Punkte auf die Tüte gemalt und ein Etikett drauf geklebt.
Wenn die Farbe trocken ist die Tüte oben schmaler falten (siehe Bild unten). Dazu einfach rechts und links die Seiten nach innen drücken und knicken.
Tüte mit Inhalt füllen, einmal umknicken mit Klemme o. ä. verschließen und verschenken : )

Idee: Du kannst auch deine Kids den Tetrapack mit Wasserfarben, Buntstiften oder Acrylfarben gestalten lassen. Ein tolles persönliches Geschenk für z. B. Oma und Opa.

Geschenktüte mit Knopf und Herz
Um die richtige Stelle für den Knopf zu ermitteln, habe ich die Tüte oben 2x umgeschlagen und dann mit etwas Abstand dazu eine Markierung für den Knopf gemacht.
Um den Knopf anzunähen, die Tüte so weit umschlagen wie es geht, damit genug Platz zum Nähen ist.
Jetzt den Umschlag wieder aufwickeln und den Tütenrand 2x umfalten (also die Tüte oben schließen), um die Länge für das Band zu ermitteln.
Dann das Band am Tütenrücken befestigen. Ich habe das mit einer Niete gemacht, aber nur weil mein Tacker kaputt ist.
Zum Schluß habe ich noch ein Stück Masking-Tape mit dem Wort Love aufgeklebt.
Fertig zum Verschenken!